Wir sind auf individuelle Besucher spezialisiert, die sich zu einer Stadtbesichtigung zusammenschließen. Durch ihr Interesse an zusätzlicher ortsbezogener Information haben diese Besucher andere Erwartungen und Bedürfnisse als Firmengruppen, Vereine und Busreisen, bei denen das Reiseprogram meist im Voraus feststeht. Neben den gängigen Geschichten, die während einer Tour zum Besten gegeben werden, werden Sie von uns deshalb auch mit diesen praktischen Informationen versorgt: wo gibt es angenehme Cafes, welche Geschäfte bieten lokale Produkte an, wohin geht man zum tanzen, usw.

Der Stadführer empfängt Sie 10 Minuten vor Beginn der Tour am Treffpunkt und ist am Ghent Guides-Badge erkennbar. Er/Sie ist außerdem mit einer Namensliste ausgestattet. Folgen Sie also nie einem Stadtführer ohne Badge und Namensliste!

Natürlich kann jederzeit etwas dazwischenkommen, das Sie von der Teilnahme an der Führung abhält. Im Interesse der anderen Teilnehmer – und um unnötige Wartezeiten zu vermeiden – möchten wir Sie in so einem Fall bitten, uns so schnell wie möglich zu informieren. Eine Rückerstattung ist leider nicht möglich.

Die Führungen finden prinzipiell immer statt. Im Falle sehr widrigen Wetters, das eine organisierte Tour unmöglich macht, werden Sie selbstverständlich im Voraus informiert.

Tragen Sie der Jahreszeit angepasste Kleidung, die Sie im Winter genügend vor der Kälte und bei schlechtem Wetter vor Regen schützt. Ziehen Sie außerdem angenehme Schuhe an, in denen Sie ohne Probleme 90/120 Minuten (oder länger) unterwegs sein können.

Aus Qualitätsgründen beschränken wir unsere Gruppen auf 20 Personen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, im Voraus zu reservieren, um Ihres Platzes sicher zu sein. Sie können natürlich auch (auf eigenes Risiko) ohne Reservierung zum Startpunkt kommen. Falls noch ein Platz frei ist oder jemand abgesagt hat, nehmen wir Sie sehr gerne mit!

iTours spezialisiert sich auf individuelle Besucher, sowohl für Free Tours als auch Private Führungen für individuelle Besucher können Sie uns buchen.

Natürlich, aber bitte informieren Sie vorher den Stadtführer damit er/sie nicht auf Sie wartet oder Sie sucht.

Da die Führung nur 90/120 Minuten dauert, ist normalerweise keine Pause vorgesehen. Sie kann natürlich jederzeit für einen kurzen Toilettenbesuch unterbrochen werden. Außerdem kriegen Sie während der Führung jede Menge Tipps wo Sie im Anschluß Ihren Durst löschen können.